Viagra Potenzmittel

Viagra ist das am meisten gefälschte Produkt. Es wird am häufigsten sichergestellt – 2008 wurden weltweit acht Millionen gefälschte Tabletten beschlagnahmt. Eine enorme Zahl, dennoch gibt es weiterhin eine hohe Dunkelziffer. Und es werden zunehmend nicht nur Medikamente wie „Viagra“ gefälscht. So gut wie jedes Medikament wird kopiert: Mittel zur Behandlung von Krebs, HIV, hohem Cholesterin, Alzheimer, Bluthochdruck, Depressionen, rheumatische Arthritis oder auch Antibiotika.

Kategorie:
Marke: Pfizer

Allgemeines zu Viagra

Viagra ist ein verschreibungspflichtiges Medikament. Ein Rezept kann nur von einem Arzt ausgestellt werden. Wenn im Internet bei einem rezeptpflichtigen Arzneimittel kein Rezept verlangt wird, raten wir dringend vom Kauf ab.

Ein Hinweis noch: Der Import von Arzneimittelfälschungen aus dem Ausland ist illegal. Die Einfuhr per Post ist nicht erlaubt. Jeder der eine Fälschung in Deutschland kauft oder verkauft macht sich strafbar.
 

Pfizer Viagra Verpackung

Sichtbare Sicherheitsmerkmale auf der Verpackung:
Die Seitenlaschen der Faltschachtel sind zugeklebt und mit dem Hinweis versehen, dass bereits geöffnete Schachteln nicht verwendet werden sollen.
Auf der Vorderseite ist das Pfizer-Logo als Color-Shift-Ink-Hologramm aufgedruckt. Je nach Blickwinkel verändert sich die Darstellung des Logos.
An der Seite der Verpackung sind außerdem das Haltbarkeitsdatum und die Chargennummer aufgedruckt.

Für blinde und sehbehinderte Menschen sind die Dosierungsangaben, wie 50 oder 100 mg, in Braille-Schrift (fühlbare Punkte) auf der Packung ergänzt.
Viagra Verpackung mit Hologramm

Viagra-Hologramm

Viagra Verpackung mit Hologramm

Pfizer Viagra Preis und Lieferzeit

Das Potenzmittel Viagra ist das wohl am häufigsten gefälschte Medikament der Welt. Wird dieses über das Internet bezogen, sollte man im Vorfeld schon ein Auge auf mögliche Produktfälschungen haben. Preise unter 10 Euro sind unrealistisch, da eine Pille im Einkauf nicht unter 10 Euro zu bekommen ist. Eine lange Lieferzeit lässt auf einen Import aus Fernost schließen und somit auf eine Fälschung.

 





 

Viagra Tabletten Oberfläche und Farbe

Viele gefälschte Tabletten haben eine raue Oberfläche, sind schlecht bedruckt und weichen in der Farbe ab.

 

Viagra Tabetten Blister

Auch auf der Aluminiumfolie des Blisters sind Sicherheitsmerkmale angebracht: Der Wirkstoffname Sildenafil ist in 23 europäischen Sprachen hinten aufgedruckt.

Außerdem ist das Pfizer-Logo als Wasserzeichen auf die Rückseite zu sehen.

Am oberen Rand der Alufolie finden sich auch Chargennummer und Haltbarkeitsdatum.

viagra_blister_rueckseite

Viagra Tabletten Blister Rückseite


 

Video über Viagra- und Medikamentenfälschungen

Der Bericht gibt Einblicke, wie professionell Fälscher heutzutage vorgehen um populäre Medikamente wie Viagra zu kopieren.

 

  Hinweis: Die veröffentlichten Informationen können sich ändern oder Fehler enthalten. Originalo.de übernimmt keine Gewähr für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der bereitgestellten Informationen. Bei Hinweisen auf Fehler kontaktieren Sie uns bitte über unser Kontaktformular.   .

Sie möchten einen Kommentar schreiben?