Lacoste Poloshirt

Das Lacoste Poloshirt, entworfen von René Lacoste im Jahr 1933, begründete die Sportswear mit seinem schicken und sportlichen Aussehen. Es hat die Epochen überdauert, ohne auch nur einen Tag älter auszusehen! Aufgrund der zahlreichen Farben und der zeitlosen Qualität seines Schnitts darf dieser Klassiker in keinem männlichen Kleiderschrank fehlen. L.12.12 Original: klassischer Schnitt Gerippter Kragen 2-Perlmuttknopf-Verschluss Kurze Ärmel mit Strickbündchen Grünes Krokodil (3 cm lang) Einfarbig Gerade Abschlüsse mit Seitenschlitz aus 100% Baumwolle.

Kategorie:
Marke: Lacoste

Lacoste Polohemden sind sehr beliebt und der Preis ist nicht günstig. Aus diesem Grund werden die Poloshirts oft gefälscht und an ahnungslose Kunden verkauft. Besonders dreiste Online-Shops bieten die Fälschung sogar zum Originalpreis an. Im Folgende beschreiben wir die Echtheitsmerkmale durch die Sie erkennen können, ob es sich um ein Fake oder um ein Original handelt.

Originalo Kaufempfehlung
Zu den sicheren und vertrauenswürdigen Online-Shops für Lacoste Mode gehören:

Hier finden Sie eine große Auswahl an Lacoste Shirts & Mode zu fairen preisen.

 

Lacoste Poloshirt Knöpfe

Original-Lacoste-Poloshirt-knopf

Die Knöpfe bei einem klassischen original Lacoste Poloshirt machen jedes Hemd zu einem Unikat, da sie aus Perlmutt gefertigt werden. Die Knöpfe sind damit ein Naturprodukt und von Plastik deutlich zu unterscheiden. Jeder Knopf des Originals sieht anders aus und schimmert ein wenig silbern. Der Farbton der Knöpfe kann zwischen weiß und Cremfarben variieren.
Ein klassisches Lacoste Polo Shirt darf nur 2 Knöpfe haben.

Original vs. Fake Lacoste Polo-Shirt

Original (grün) vs. Fake Lacoste Polo-Shirt (beige)

 

Lacoste Schild im Nacken

Das Schild im Nacken hat schon so manches Plagiat enttarnt. So hat das Original jeweils für den EU-Markt ein einziges Etikett im Nacken und keine weiteren “Zusatzzettel”. US Importe haben ein Extraschild unter dem Innentag. Bei den Größenangabe gibt es verschiedene Möglichkeiten: Aktuelle Modelle schreiben den Schnitt des Shirts auf das Hauptetikett (also “Slim Fit” oder “Classic Fit”). Die Kennzeichnung der Größenangaben erfolgt in der Regel anhand von französischen Größen 2,3,4,5 usw, da es sich um eine französische Marke handelt; ergänzt um die US-Größenangabe.

Original Lacoste Schild & Anhänger

Lacoste Krokodil Logo/Emblem

Original Lacoste Krokodil Logo

Das Lacoste typische Krokodil- Logo ist ein wichtiges Unterscheidungsmerkmal zwischen Original und Plagiat. So wird das Logo beim Original immer aufgenäht und niemals aufgestickt. Der Qualitätsunterschied lässt sich bei diesem Merkmal recht einfach erkennen. Ein weiteres Echtheitsmerkmal ist, dass das Krokodil mit Garn in der Farbe des Poloshirt-Stoffs aufgenäht wird. Auf der Rückseite ist die Form des Krokodils mit dünnen Fädenzüge zusehen sein. Das Krokodil-Logo muss sauber gefertigt sein, so dass Zähne & Füße müssen gut zu sehen sind.




Die Position des Lacoste-Logos ist zwischen dem 2. Knopf & dem Ende des Ausschnitts auf der linken Brustseite.

Lacoste Krocodil Logo

Originalo Lacoste Krocodil Logo

 

  Hinweis: Die veröffentlichten Informationen können sich ändern oder Fehler enthalten. Originalo.de übernimmt keine Gewähr für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der bereitgestellten Informationen. Bei Hinweisen auf Fehler kontaktieren Sie uns bitte über unser Kontaktformular.   .

Sie möchten einen Kommentar schreiben?


Gast
Hans-Georg Wysdak
10. Oktober 2020

Lacoste lässt wie jeder andere Bekannte Hersteller hauptsächlich in Asien, Bangladesch, Peru , zudem Polen ,herstellen.
In Frankreich gibt es nur noch ein kleines Werk.
Die Qualität , siehe Etikett, ist gleich wie auch bei anderen Herstellern.
Ich kann bei der Produktion jedes Etikett einnähen lassen.
Daher ist das alles nur Abzocke.
Krokodil drauf und schon 10 facher Preis

Gast
LACOSTE x SUPREME
17. November 2019

Beige Polo ist auch original, es ist aus PERU für den US Markt! In Peru steht die LACOSTE Fabric die auch nach Europa liefert aber die US importe haben ein Extraschild unter dem Innentag!! Das Crock Logo hat sehr oft gewechselt aufgrund neuer Stickmaschinenentwicklung. Bitte die Feinheiten beachten.